TERMS & PRIVACY POLICY

 

1. SCOPE

These Terms and Conditions ("Terms") apply to the business of Blackandblond Online Challenges / Location Office in Zurich. The company owns and operates the platform www.blackandblond.ch and offers online challenges in the areas of fitness, nutrition and mind management. Furthermore, there is the possibility to participate in group challenges.

These terms and conditions apply to the above-mentioned areas and other services that the company provides directly and indirectly to the customers.

 

 

2. CONCLUSION OF CONTRACT

By ordering any of our products or services, you agree to be bound by these terms & conditions.

 

3. PRICES

All prices are in US dollars (USD). All prices are exclusive of any applicable VAT (VAT).

The company reserves the right to change prices at any time. The prices valid are the prices stated on the website www.blackandblond.chat the time of the purchase. The price applicable is that set at the date on which you place your order.

 

4. PAYMENT

The customer is obliged to pay the invoiced amount via Paypal or credit card.

5. OBLIGATIONS OF THE COMPANY

5.1. SERVICE DELIVERY

Unless otherwise agreed, the Company will fulfill its obligation by providing the agreed service. The service includes the services that were or were published online at the time of purchase. The company mainly provides services online. 

 

6. LICENSE

6.1. USE

The company grants the customer the right to use the documents of the corresponding contract. These rights of use are non-exclusive, non-transferable and limited to use by the customer. The individual documents and challenges may only be used for their own purposes. Any transfer to third parties and any other use, commercial or otherwise is prohibited.

6.2. FORMATTING

If the documents are created in a format that limits the rights of use of the customer, this corresponds to the will of the company and a reformatting is not permitted.

6.3. EXPIRATION OF CONTRACT

The content is available to the customer for the agreed duration. After expiry of a canceled subscription, the customer is no longer entitled to the content of the contract.

7. OBLIGATIONS OF THE CUSTOMER

7.1. EXERCISE OF RIGHTS OF USE 

The customer is obliged to exercise the rights of use only to the extent granted. The customer is fully responsible for the secure storage of his access data and passwords. The customer is responsible for the content of the collected data and information.

7.2. OTHER DUTIES

The company is entitled to control the behavior of the customers in connection with the use of the internet platform. In particular, the Company is entitled to check the content entered by the Customer on the online platform at any time for legality.

Blackandblond only welcomes well-spirited, honest behaviour in our community and as customers. Blackandblond has the right to cancel any subscrption linked to the practice of ageism, racism, sexism or any from of hate or behaviour inflicting the well-being of other customers. Refunds will not be paid out. 
 

8. CANCELLATION OF SERVICES

8.1. SERVICES

The buyer has the possibility to cancel the monthly subscription at any time. Until the end of the remaining time, the customer will continue to be entitled to all challenges.

8.2. REFUND POLICY

The refund of subscription payments is excluded.

8.3. LICENSE

The customer receives from the company the right to use all challenges for the agreed duration. A resignation after use is no longer possible and the agreed fee is due for the contractual duration.  

9. WARRANTY

The company strives for a good availability of www.blackandblond.ch and takes reasonable precautions to protect www.blackandblond.ch from interventions by third parties.

However, it can not guarantee the uninterrupted and trouble-free functioning of www.blackandblond.ch and the services offered.

During the time of a possible repair, the customer has no claim to a replacement product.

10. LIABILITY

Blackandblond is not liable for any direct or indirect damages caused by the access or use of this website and its content and challenges. Blackandblond disclaims all liability for breach of duty or other forms of negligence as permitted by law. Challenges are chosen and conducted in their sole discretion. The liability for all indirect and direct damages and consequential damages is completely excluded.

By participating in physical exercise or training activities the customer agrees to be in good physical condition, is voluntarily participating in the online challenges and is doing so entirely at her own risks of injury or illness. Any recommendation for changes in diet including the use of food supplements are entirely the responsibility of the customer.

The customer acknowledges to have carefully read this “waiver and release” and fully understands that it is a release of liability. 

11. INTELLECTUAL PROPERTY RIGHTS 

Any further use, publication and making available of information, images, texts or otherwise which the customer receives in connection with the challenges is prohibited., unless it is explicitly approved by the company.

If the customer uses contents, texts or pictorial material in connection with the company to which third parties have a protective right, the customer has to ensure that no third-party property rights are infringed.

 

12. PRIVACY

The company may process and use the data included in the contract to fulfill its obligations under the contract. The company takes the necessary measures to secure the data according to the legal regulations. The customer agrees with the storage and contractual use of its data by the company fully agrees and is aware that the company is obliged by order of courts or authorities and is entitled to provide information from the customer to this or third parties.

The company takes the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with the statutory data protection regulations and this privacy policy.

13. COOKIES

Blackandblond (might) use cookies to offer visitors better services and support. The text files can be deleted. Cookies are used to keep track of your shopping cart and to keep statistics of our visitors. The information stored on your computer is only a unique number, without any connection to personal information.

 

14. CHANGES IN TERMS

The company may change the terms and conditions without prior noticeat any time. The new version comes into effect by publication on the company's website.

Unless the customer has agreed to a newer version of the terms and conditions, the version of the online terms & conditions at time of the purchase is valid and applies to the customers. 

15. PERSONAL INFORMATION

All personal information you provide us with or that we obtain will be handled by Blackandblond and their companies only. The personal information you provide will be used to ensure deliveries to you, to provide offers and information on our products and services to you. The information you provide is only available to Blackandblond and will not be shared with other third parties. 

You always have the right to inspect the information held about you or request to delete or correct the information. By accepting Blackandblond terms, you agree to the above.

16. APPLICABLE LAW / JURISDICTION 

These terms and conditions are subject to Swiss law. Without preceding legal provision, the court at the headquarters of the company is responsible.

  

        AGB 

1. GELTUNGSBEREICH

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für den Geschäftsbereich von Blackandblond Online Challenges/Standort Büro in Zürich. Die Firma besitzt und betreibt die Plattform www.blackandblond.ch und bietet darauf Online Challenges in den Bereichen Fitness, Ernährung und Mind Management an. Des Weiteren besteht die Möglichkeit an Gruppenchallenges teilzunehmen.

Diese AGB gelten für die obengenannten Bereiche sowie die weiteren Dienstleistungen welche die Firma direkt und indirekt gegenüber dem Kunden erbringt.

 

 

2. VERTRAGSABSCHLUSS

Der Vertragsabschluss kommt durch den Kauf eines Abonnements zustande.   

 

3. PREISE

Vorbehaltlich verstehen sich alle Preise in US Dollar (USD). Alle Preise verstehen sich exklusive allfällig anwendbarer Mehrwertsteuer (MwSt).

Die Firma behält sich vor, die Preise jederzeit zu ändern. Es gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Preise auf der Website www.blackandblond.ch. Für den Kunden gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Preise.

 

4. BEZAHLUNG

Der Kunde ist verpflichtet, den in Rechnung gestellten Betrag per Sofort via Paypal oder Kreditkarte zu bezahlen.

5. PFLICHTEN DER FIRMA

5.1. DIENSTLEISTUNGSERBRINGUNG

Vorbehaltlich anderslautender Vereinbarung, erfüllt die Firma ihre Verpflichtung durch Erbringung der vereinbarten Dienstleistung. Die Dienstleistung beinhaltet die Leistungen, welche zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses online publiziert sind oder waren. 
Hauptsächlich werden die Dienstleistungen der Firma online erbracht.

 

6. LIZENZ

6.1. NUTZUNG

Die Firma gewährt dem Kunden das Recht, die Dokumente des entsprechenden Vertrags zu nutzen. Diese Nutzungsrechte sind nicht-exklusive, unübertragbar und auf die Nutzung durch den Kunden beschränkt. Die einzelnen Dokumente und Challenges dürfen nur für eigene Zwecke genutzt werden. Jegliche Weitergabe an Dritte sowie anderweitige Nutzung, kommerzieller oder anderer Natur ist untersagt.

6.2. FORMATIERUNG

Sind die Dokumente in einem Format erstellt, welche die Nutzungsrechte des Kunden beschränken so entspricht dies dem Willen der Firma und eine Umformatierung ist nicht zulässig.

6.3. BEFRISTUNG

Der Inhalt steht dem Kunden für die vereinbarte Dauer zur Verfügung. Nach Ablauf eines gekündigten Abonnements hat der Kunde keinen Anspruch mehr auf den Inhalt des Vertrags.

7. PFLICHTEN DES KUNDEN

7.1. AUSÜBUNG DER NUTZUNGSRECHTE

Der Kunde ist verpflichtet, die Nutzungsrechte lediglich im gewährten Umfang auszuüben. Der Kunde ist für die sichere Aufbewahrung seiner Zugangsdaten und Passwörter vollumfänglich verantwortlich. Für den Inhalt der erfassten Daten und Informationen ist der Kunde selbst verantwortlich.

7.2. WEITERE PFLICHTEN

Die Firma ist berechtigt, das Verhalten der Kunden im Zusammenhang mit der Nutzung der Internetplattform zu kontrollieren. Die Firma ist insbesondere berechtigt vom Kunden auf der Online-Plattform erfassten Inhalt jederzeit auf die Rechtmässigkeit zu überprüfen.

Blackandblond begrüßt nur faires und ehrliches Verhalten in unserer Gemeinschaft und als Kunden. Blackandblond hat das Recht, alle Abonnements zu kündigen, welche mit der Ausübung von Rassismus, Altersdiskriminierung, Sexismus oder Hass bzw. auch mit Verhaltensweisen verbunden sind, welche das Wohlergehen anderer Kunden beeinträchtigen. Rückerstattungen werden nicht getätigt.

8. RÜCKTRITT

8.1. DIENSTLEISTUNGEN

Der Käufer hat die Möglichkeit das Monats-Abo jederzeit zu kündigen. Bis zum Ende der verbleibenden Zeit hat der Kunde weiterhin Anspruch auf alle Challenges.  

8.2. RÜCKERSTATTUNG

Die Rückerstattung von Abonnements-Zahlungen wird grundsätzlich ausgeschlossen.

8.3. LIZENZ

Der Kunde erhält von der Firma das Recht alle Challenges für die vereinbarte Dauer zu nutzen. Ein Rücktritt nach Nutzung ist nicht mehr möglich und das vereinbarte Entgelt ist für die vertragliche Dauer geschuldet.

9. GEWÄHRLEISTUNG

Die Firma bemüht sich um eine gute Verfügbarkeit von www.blackandblond.ch und unternimmt angemessene Vorkehrungen um www.blackandblond.ch vor Eingriffen Dritter zu schützen.

Sie kann jedoch keine Gewährleistung für ein unterbruchs- und störungsfreies Funktionieren von www.blackandblond.ch und den angebotenen Dienstleistungen.

Während der Zeit einer allfälligen Reparatur hat der Kunde keinen Anspruch auf ein Ersatzprodukt. 

10. HAFTUNG

Blackandblond haftet für keine direkten oder indirekten Schäden, welche durch den Zugriff oder die Nutzung dieser Website und deren Inhalte und Challenges entstehen. Blackandblond lehnt jegliche Haftung für Sorgfaltspflichtverletzungen oder andere Formen der Fahrlässigkeit ab soweit dies gesetzlich zulässig ist. Challenges werden in eigenem Ermessen gewählt und durchgeführt.  Die Haftung für jegliche indirekten und direkte Schäden und Mangelfolgeschäden wird vollumfänglich ausgeschlossen.

Der Teilnehmer nimmt freiwillig und in eigener Verantwortung, auf eigenes Risisko teil an den Online-Challenges. Jede Empfehlung bezüglich Ernährung liegt ausschliesslich in der Verantwortung des Teilnehmers.

11. IMMATERIALGÜTERRECHTE

Jegliche Weiterverwendung, Veröffentlichung und das Zugänglichmachen von Informationen, Bildern, Texten oder Sonstigem welches der Kunde im Zusammenhang mit den Challenges erhält, ist untersagt. Es sei denn es werde von der Firma explizit genehmigt.

Verwendet der Kunde im Zusammenhang mit der Firma Inhalte, Texte oder bildliches Material an welchem Dritte ein Schutzrecht haben, hat der Kunde sicherzustellen, dass keine Schutzrechte Dritter verletzt werden.

 

12. DATENSCHUTZ

Die Firma darf die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Vertrag verarbeiten und verwenden. Die Firma ergreift die Massnahmen welche zur Sicherung der Daten gemäss den gesetzlichen Vorschriften erforderlich sind. Der Kunde erklärt sich mit der Speicherung und vertragsgemässen Verwertung seiner Daten durch die Firma vollumfänglich einverstanden und ist sich bewusst, dass die Firma auf Anordnung von Gerichten oder Behörden verpflichtet und berechtigt ist Informationen vom Kunden diesen oder Dritten bekannt zu geben.

Die Firma nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

13. COOKIES

Blackandblond verwendet (möglicherweise) Cookies, um Besuchern einen besseren Service und Support zu bieten. Die Textdateien können gelöscht werden. Cookies dienen dazu, den Warenkorb zu verfolgen und Statistiken über unsere Besucher zu führen. Bei den auf deinem Computer gespeicherten Informationen handelt es sich nur um eine eindeutige Nummer ohne Verbindung zu persönlichen Informationen.

 

14. ÄNDERUNGEN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von der Firma jederzeit geändert werden. 
Die neue Version tritt durch Publikation auf der Website der Firma in Kraft.

Für die Kunden gilt grundsätzlich die Version der AGB welche zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Kraft ist. Es sei denn, der Kunde habe einer neueren Version der AGB zugestimmt.

15. PEERSÖNLICHE INFORMATIONEN

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine EMail- Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Alle persönlichen Informationen, die du uns zur Verfügung stellst oder die wir erhalten, werden nur von Blackandblond und deren Firmen verarbeitet. Deine persönlichen Informationen werden verwendet, um dich über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die von dir angegebenen Informationen stehen nur Blackandblond zur Verfügung und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter.

16. ANWENDBARES RECHT/GERICHTSSTAND

Diese AGB unterstehen schweizerischem Recht. Soweit keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen vorhergehen ist das Gericht am Sitz der Firma zuständig.

 

© BlackandBlond  Terms & Privacy Policy